Blog

DSB-Check – Bitte beantworten Sie die folgende Frage:

24.11.2010

Erhebt, verarbeitet oder nutzt Ihr Unternehmen personenbezogene Daten geschäftsmäßig zum Zwecke der Übermittlung (Adresshandel, Auskunfteien etc.) oder „zum Zwecke der anonymisierten Übermittlung“ (Markt- und Meinungsforschung)“? Beispiele: Ein Unternehmen bietet die Mitteilung von Informationen über die Kreditwürdigkeit bestimmter Personen an. Ein selbständig tätiger Marketingfachmann vermittelt Dritten Adressdaten für Werbezwecke. ja   nein

Brauchen Sie einen externen Datenschutzbeauftragten?

24.11.2010

Und wann muss überhaupt ein externer Datenschutzbeauftragter bestellt werden? Das Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet nicht-öffentliche Stellen, die personenbezogene Daten verarbeiten, zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Unter bestimmten im BDSG genannten Voraussetzungen entfällt die Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Wer entgegen den gesetzlichen Vorschriften keinen Datenschutzbeauftragten bestellt, muss mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro rechnen (§ […]

Datenschutz und Medikamentenkontrolle

20.11.2010

Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft: Unkontrollierter Medikamenteneinsatz in der Massentierhaltung? Laut eines Berichts auf NDR Info verhindert die Deutsche Bundesregierung die wirksame Kontrolle des Antibiotika-Einsatzes in der Massentierhaltung. Quelle: Compliance-Magazin.de, 20.11.2010 Nach Erkenntnissen des Radiosenders NDR Info verhindert die Deutsche Bundesregierung wirksame Kontrollen beim Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft. So lasse das Bundeslandwirtschaftsministerium […]

Besserer Datenschutz – Gesundheitskarte kommt mit Einschränkungen

10.11.2010

Quelle: RP Online: 10.11.2010 – 14:21 Berlin (RPO). Mit deutlichen Einschränkungen wird im kommenden Jahr die elektronische Gesundheitskarte eingeführt. Viele datenschutzrechtliche Bedenken seien berücksichtigt worden, sagte der Parlamentarische Gesundheitsstaatssekretär Daniel Bahr (FDP) am Mittwoch im Bundestag in Berlin. „Versichertenstammdatenmanagement“, um einen Missbrauch mit Krankenversichertenkarten einzudämmen. Stammdaten können künftig online abgeglichen werden. Gespeichert werden kann auf […]

EU-Konsultation zu Datenschutz-Novellierung

05.11.2010

Quelle: heise online, 04.11.2010 Die EU-Kommission will die Meinung von Bürgern, Unternehmen und Experten zu ihrer am heutigen Donnerstag veröffentlichten Mitteilung über einen umfassenderen Ansatz zum Datenschutz einholen. Bis zum 15. Januar 2011 können Bürger, Organisationen und öffentliche Verwaltungsstellen im Rahmen einer Konsultation ihre Meinung zu der geplanten Novellierung der allgemeinen Datenschutzrichtlinie von 1995 abgeben. […]

DSB-Check – Bitte beantworten Sie die folgende Frage:

24.11.2010

Erhebt, verarbeitet oder nutzt Ihr Unternehmen personenbezogene Daten geschäftsmäßig zum Zwecke der Übermittlung (Adresshandel, Auskunfteien etc.) oder „zum Zwecke der anonymisierten Übermittlung“ (Markt- und Meinungsforschung)“? Beispiele: Ein Unternehmen bietet die Mitteilung von Informationen über die Kreditwürdigkeit bestimmter Personen an. Ein selbständig tätiger Marketingfachmann vermittelt Dritten Adressdaten für Werbezwecke. ja   nein

Brauchen Sie einen externen Datenschutzbeauftragten?

24.11.2010

Und wann muss überhaupt ein externer Datenschutzbeauftragter bestellt werden? Das Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet nicht-öffentliche Stellen, die personenbezogene Daten verarbeiten, zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Unter bestimmten im BDSG genannten Voraussetzungen entfällt die Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Wer entgegen den gesetzlichen Vorschriften keinen Datenschutzbeauftragten bestellt, muss mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro rechnen (§ […]

Besserer Datenschutz – Gesundheitskarte kommt mit Einschränkungen

10.11.2010

Quelle: RP Online: 10.11.2010 – 14:21 Berlin (RPO). Mit deutlichen Einschränkungen wird im kommenden Jahr die elektronische Gesundheitskarte eingeführt. Viele datenschutzrechtliche Bedenken seien berücksichtigt worden, sagte der Parlamentarische Gesundheitsstaatssekretär Daniel Bahr (FDP) am Mittwoch im Bundestag in Berlin. „Versichertenstammdatenmanagement“, um einen Missbrauch mit Krankenversichertenkarten einzudämmen. Stammdaten können künftig online abgeglichen werden. Gespeichert werden kann auf […]

Datenschutz und Medikamentenkontrolle

20.11.2010

Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft: Unkontrollierter Medikamenteneinsatz in der Massentierhaltung? Laut eines Berichts auf NDR Info verhindert die Deutsche Bundesregierung die wirksame Kontrolle des Antibiotika-Einsatzes in der Massentierhaltung. Quelle: Compliance-Magazin.de, 20.11.2010 Nach Erkenntnissen des Radiosenders NDR Info verhindert die Deutsche Bundesregierung wirksame Kontrollen beim Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft. So lasse das Bundeslandwirtschaftsministerium […]

EU-Konsultation zu Datenschutz-Novellierung

05.11.2010

Quelle: heise online, 04.11.2010 Die EU-Kommission will die Meinung von Bürgern, Unternehmen und Experten zu ihrer am heutigen Donnerstag veröffentlichten Mitteilung über einen umfassenderen Ansatz zum Datenschutz einholen. Bis zum 15. Januar 2011 können Bürger, Organisationen und öffentliche Verwaltungsstellen im Rahmen einer Konsultation ihre Meinung zu der geplanten Novellierung der allgemeinen Datenschutzrichtlinie von 1995 abgeben. […]